MOUSSAKA

moussaka
Moussaka

Wenn es ein Gericht gibt, welches eine Landesküche mit all ihren leckeren Zutaten definieren kann und gleichzeitig ein typisches Beispiel dafür ist, dann dürfte dies das griechische Moussaka sein. Moussaka (gesprochen: „Mussaka“) ist im Grunde genommen ein geschichteter Auflauf aus gebratenen Auberginen, Tomaten, Lammhackfleisch, Béchamelsauce und Gewürzen wie Zimt, Piement und Pfeffer.

Die Griechen mischen jedoch manchmal auch noch gerne Zucchini, Kartoffeln oder Pilze unter die Ausgangszutaten. Moussaka kann auch als ausgezeichnetes vegetarisches Lieferdienstgericht geordert werden. Frag‘ einfach Deinen Ansprechpartner, ob er das Lamm lieber für andere Speisen verwenden könnte.