SOUVLAKI

souvlaki
Souvlaki

Das Wort Souvlaki bedeutet wörtlich übersetzt „Spiesschen“. Das Gericht wird hergestellt aus Schweinefleisch (manchmal auch aus Lamm oder Hähnchen), welches zuvor in einer Marinade aus Salz, Pfeffer, Oregano und Zitronensaft eingelegt wird. Anschlissend steckt man die Fleischstücke auf Holzspiesse und legt diese auf einen Holzkohlengrill.

In Griechenland werden Souvlaki - so wie in Deutschland Hamburger oder Currywurst - gerne als Imbiss pur oder aber ohne Spiess, dafür gemeinsam mit Tomaten, Zwiebeln, Pommes Frites und Knolauchsauce in ein Pita-Brot eingewickelt, verspeist. Ein wahrlich köstliches Essen für unterwegs.