TZAZIKI

tzaziki
Tzaziki

Obwohl es fürchterlich ist, das Wort zu buchstabieren: Tzatziki (gesprochen: „sat-zee-kie“) ist nicht nur wahnsinnig lecker, sondern auch essentieller Bestandteil jedes griechischen Lieferdienstgerichtes. Die glorreiche Kombination aus griechischem Joghurt, Gurken, Knoblauch und ein wenig Minze ist eine wunderbare Beilage zum Tippen für Fladenbrot oder als krönender Klecks auf Gyros oder Kebab.

Wenn Du in einen griechischen Imbiss hinein gehst und ein Fleischgericht bestellst, so ist es für die Bedienung selbstverständlich, Tsatziki als Beilage hinzuzufügen, weil die Säure des Joghurts ein gutes Bindemittel für das Fett im Fleisch darstellt.