Wo möchtest Du Frühstück bestellen?
Anzeigen
Meintest Du?

Guata Morga: Frühstück Lieferservice | eat.ch

Nachdem Du in der Berner Altstadt die Nacht zum Tag gemacht hast, willst Du Dein Bett am liebsten nicht mehr verlassen. Der Weg zum Bäcker scheint einer Weltreise gleichzukommen und im Kühlschrank stehen nur noch zwei Flaschen Bier und ein Glas Gurken. Das klingt nicht nach einem guten Frühstück. Aber zum Glück gibt es ja den Frühstück Lieferservice von EAT.ch.

Der Frühstück Lieferdienst kommt mit quietschenden Reifen und dampfenden Weggli zu Dir nach Hause in Mattenhof, Lorraine oder auch Neufeld. Du musst nur bis zu Deiner Haustür gehen. Bern ist selbstverständlich nicht die einzige Stadt, in der es Frühstück zum Liefern gibt. Auch in Luzern, St. Gallen oder Zürich versüsst Dir EAT.ch den Morgen.

Frühstück bestellen und länger liegenbleiben

Frühstück gilt als wichtigste Mahlzeit des Tages. Darüber lässt sich vermutlich streiten, aber unwichtig ist diese Mahlzeit garantiert nicht. Sie erlaubt Dir, den Tag mit einem vollen Tank zu starten. Du bist fit, aufnahmebereit und übersteht die Zeit bis zur Mittagspause mit Bravour. Wer frühstückt, bekommt auch nicht so schnell Heisshunger. All die Schokoriegel und Torten verführen Dich also nicht.

Falls Du heute Morgen spät aufgestanden bist, überspringe das Frühstück doch und gehe direkt zum Brunch über. Die Mischung aus Frühstück und Mittagessen ist ideal zum Schlemmen. Genehmige Dir neben einer dicken Scheibe St. Galler Brot auch Rösti und eine saftige Bratwurst. Zur Feier des Tages darf die Schale auch einem Glas Sekt weichen.

Kannst Du mit Weggli und Wurst nichts anfangen? Gehörst Du zur Müslifraktion? Perfekt! Das Schweizer Original ist optimal für einen gesunden Start in den Tag. Wusstest Du, dass das Gericht von dem Züricher Arzt Maximilian Oskar Bircher-Benner erfunden wurde? Hat er gut gemacht, findest Du nicht auch? Die klassische Variante wird mit Haferflocken, Wasser, Kondensmilch, Zitronensaft, Haselnüssen und Äpfeln zubereitet.

Brunch bestellen – der grosse Auftakt eines entspannten Sonntags

Eine Portion Rührei, Bacon und dazu eine Schale – warum solltest Du etwas so grossartiges nur morgens essen? Mit EAT.ch geniesst Du jeden Tag ein köstliches Brinner – Breakfast for Dinner! Bestell Dir ein Omelett, frische Croissants, Waffeln und ganz dicke Pancakes mit Ahornsirup.

Das Ganze geht auch umgekehrt. Du liebst krosse Pizza und könntest sie zu jeder Tageszeit essen? Dann bestell Dir Pizza zum Frühstück! Viele Restaurants öffnen ihre Pforten früh genug für Dich, damit Du Deinen Tag schnell mit Fast Food beginnen kannst. Leichte Kost wie Salat steht Dir selbstverständlich auch immer zur Verfügung.

Frühstücke heute einmal auf japanische Art. Lasse Dir von Deinem Frühstück Lieferservice Reis, gebratenen Fisch und Tsukemono (eingelegtes Gemüse) servieren. Eine Miso-Suppe landet im Fernen Osten auch gerne auf dem Frühstückstisch. Das ist eine Suppe aus Sojabohnenpaste. Als Einlage gibt es oftmals Tofu, Frühlingszwiebeln und Pilze. Gegen den morgendlichen Durst hilft ein anregender grüner Tee.

Apropos Tee: Die Engländer mögen es auch deftiger am Morgen. Falls Dich Frühstücksspeck, gebratene Würstchen, gegrillte Tomaten, Spiegelei und Baked Beans auch aus dem bequemsten Bett locken, kannst Du Dir diese Schmankerl von Deinem Frühstück Lieferservice bringen lassen.

Finde mit EAT.ch das beste Frühstück in der Nähe

Traumhaftes Frühstück bestellst Du Dir bei EAT.ch sogar noch im Halbschlaf – so einfach geht das! Folge einfach diesen fünf Schritten:

  • Zuerst gibst Du Deine Adresse ein.
  • Im nächsten Schritt suchst Du Dir ein Restaurant aus.
  • Dann geht es zur Auswahl der Speisen.
  • Anschliessend wählst Du eine Bezahlmethode aus.
  • Nun wartest Du ein bisschen und geniesst dann Dein Frühstück.

Es gibt keinen Grund mehr, bei Regen zum Bäcker zu laufen, um dort mit anderen Schlaftrunkenen in der Schlange zu stehen. Oftmals fehlt eh das nötige Kleingeld und extra zum Bancomat laufen – das kommt nicht infrage! Bei EAT.ch zahlst Du Dein Frühstück einfach online – mit Kreditkarte, PayPal oder Bitcoin.

Bei EAT.ch profitierst Du von einem Kollektiv der Geniesser. Die anderen Nutzer bestellen, probieren und bewerten. So entstehen zuverlässige Sternebewertungen, auf die Du Dich verlassen kannst. Halte Ausschau nach den Fünfsternerestaurants in Deiner Nähe und lerne wahren Genuss kennen.