Wie ist das Verfahren für die erste Bestellung?

Du hast also, zum Glück, irgendwie entschieden, dass EAT.ch in der Tat der beste Lieferservice der Schweiz ist! Nun, erstmal möchten wir Dir Recht geben. Um jetzt Deine erste Bestellung abzugeben, musst Du Dich auf unserer Website erstmal registrieren. Entspann Dich, es ist ganz einfach, dauert nur zwei Sekunden und ist absolut glutenfrei. Sobald Du ein Konto bei uns erstellt hast, kannst Du Deine Adresse, Deinen Namen usw. eingeben. Du kannst Dich auch für unsere Marketing-Newsletters anmelden, um spezielle Angebote und Rabatte zu erhalten. Gleich zwei Fliegen mit einem Klatsch!

Anmelden kannst Du Dich entweder mit einem Klick auf "Anmelden" (sofern Du bereits ein Konto hast) oder "Registrieren" in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, oder aber indem Du einfach Futter in Deinen Warenkorp hinzufügst (was Dich automatisch auf die Seite fürs Login / Registrieren weiterleitet, wenn Du noch nicht angemeldet bist).

Beim Registrieren kannst Du Deine bevorzugte Zahlungsmethode auszuwählen. Wenn Du per Kreditkarte oder PayPal bezahlst, kannst Du Deine Rabatt-Gutscheine verwenden. Wenn das Restaurant die Lieferung von Lebensmitteln per Nachnahme unterstützt, kannst Du einfach bezahlen, sobald das Essen geliefert wird. Oder eben Du zahlst direkt mit Kreditkarte. In diesem Fall wirst Du fürs Zahlen an unseren Zahlungsabwickler Ingenico weitergeleitet. Mach Dir keine Sorgen um die Sicherheit, denn EAT.ch speichert keinerlei Informationen über Deine Kreditkarte  wir erhalten diese Informationen gar nicht. Ingenico kümmert sich um alles für uns. Falls Du nicht möchtest, dass Ingenico Deine Kreditkartendaten fürs nächste Mal speichert, brauchst Du einfach nur den Haken vom Kontrollkästchen zu entfernen.

Probier uns mal!

 
   Bitte Postleitzahl eintippen.

 

FAQ HOME