ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

1. Der Wettbewerb wird von der EAT.ch GmbH, Werdstrasse 21, CH - 8004 Zürich (nachfolgend "EAT.ch") durchgeführt.

2. Um an diesem Wettbewerb teilnehmen zu können, müssen Sie das unter https://www.eat.ch/page/zoa verfügbare Anmeldeformular einreichen, nachdem Sie 5 Fragen beantwortet haben. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos, ein Kauf ist nicht erforderlich.

3. Der Wettbewerb läuft vom 25. August 2019 bis zum 30. August 2019 um Mitternacht. Später eingehende Anmeldungen, auch wenn sie nur wegen technischer Verzögerungen eingehen, werden nicht berücksichtigt.

4. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in der Schweiz ab 18 Jahren, mit Ausnahme von Mitarbeitern von EAT.ch und/oder Just Eat.co.uk Ltd ("JUST EAT"), verbundenen oder verbundenen Unternehmen sowie deren Familien, Vertretern oder allen, die mit dem Wettbewerb in Verbindung stehen.

5. Die Gewinner werden per E-Mail mit dem Gutscheinpreis benachrichtigt. 6. Die Preise sind 10% Gutscheine im Wert von bis zu 10% der gesamten Bestellung von jeweils einem der EAT.ch-Partner. Jedes Ticket kann an die von den Gewinnern gewählte Adresse geliefert werden.

7. Die spezifischen Preiskonditionen sind: Die Preise müssen vor dem 31. Dezember 2019 eingelöst werden.

8. Der Gewinner ist dafür verantwortlich, dass er den Preis wie angegeben annehmen kann, einschließlich aller Kosten und Vorkehrungen, die mit der Sammlung und Nutzung des/der Preise(s) verbunden sind, und in Übereinstimmung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Gewinne sind unter keinen Umständen rückerstattungsfähig, umtauschbar, ersetzbar, einlösbar oder in bar übertragbar. Die Preise sind abhängig von der Verfügbarkeit und EAT.ch behält sich das Recht vor, jeden Preis durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

9. EAT.ch behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit und ohne vorherige schriftliche Mitteilung nach eigenem Ermessen zurückzuziehen. Darüber hinaus behält sich EAT.ch das Recht vor, Beiträge abzulehnen, die nach eigenem Ermessen gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, geltende Gesetze, bei Mehrfachanträgen von Einzelpersonen, Beiträgen von Wettbewerbsbeauftragten oder Vereinen, Robotern oder dergleichen verstoßen.

10. Die Belohnungsentscheidung von EAT.ch ist endgültig und verbindlich in allen Angelegenheiten des Wettbewerbs und es wird keine Korrespondenz geführt.

11. Alle im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit dem geltenden schweizerischen Datenschutzrecht und der Datenschutzerklärung von EAT.ch verarbeitet, die unter https://www.eat.ch/page/info_agb abrufbar ist.

12. Es gelten von Zeit zu Zeit alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Website und der Dienste von EAT.ch.

13. EAT.ch haftet in keinem Fall für einen vorübergehenden oder endgültigen Lotterieabbruch aus technischen oder anderen Gründen. EAT.ch haftet in keinem Fall für Ausgaben, die im Vertrauen auf die Belohnung, die Ausgaben oder direkte oder indirekte Schäden entstehen, die sich aus der Teilnahme am Wettbewerb und der Nutzung des Awards ergeben.

14. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Streitigkeiten oder Ansprüche (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche), die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, unterliegen dem materiellen Recht der Schweiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.