Wo möchtest Du Sushi bestellen?
Anzeigen
Meintest Du?

Sushi bestellen: leckere Reishäppchen kosten! | EAT.ch

Sushi kommt aus Fernost, wird mit Stäbchen gegessen und nach Belieben mit Wasabi, Sojasosse und Ingwer verfeinert. Apropos Osten: Die Rollen kannst Du Dir auch in St. Gallen und Thurgau bestellen. Um den Wurzeln des Gerichts auf die Spuren zu kommen, müssen wir aber weiter gen Sonnenaufgang wandern. Die Geschichte der traditionsreichen Speise geht nämlich auf eine alte japanische Fermentationsmethode für Fisch zurück. Das moderne Sushi entstand allerdings zu Beginn des 20. Jahrhunderts und erfreut seitdem die Fans der japanischen Küche auf der ganzen Welt.

Anstatt wieder Pizza zu bestellen, kannst Du heute mal Sushi essen. Mit EAT.ch kannst Du ganz unterschiedliche Sushi bestellen! Entdecke unter anderem …

  • Thunfisch,
  • Lachs,
  • Makrelen
  • und Meeresfrüchte

… von ihrer besten Seite. Roh oder eingelegt, frisch drapiert auf Klebereis, in Nori gewickelt und mit Ingwer und etwas Wasabi verfeinert, schmeckt diese Fischspezialität einzigartig.

Sushi in der Nähe finden und die köstliche Spezialität aus Fernost in vielen Variationen geniessen

Finde leckeres Sushi in Deiner Nähe – von A wie Aarau bis Z wie Zofingen. Mache auf EAT.ch den nächsten Sushi-Lieferdienst ausfindig, hole Dir Appetit auf Nigiri, Maki und Co – und lass die Reishäppchen zu Dir nach Hause bringen! In Zürich bekommst Du auch exzellentes Sushi vom Lieferdienst, das mindestens genauso köstlich wie das Deiner Lieblingslokale im Industriequartier ist.

Sushi ist praktisch vorportioniert, sehr bekömmlich und zudem kalorienarm. Sushi zu bestellen bedeutet deshalb nicht nur, dass Du Deinen Gaumen verwöhnst, sondern auch, dass Du gleichzeitig Deinem Körper damit etwas Gutes tust. Auch deshalb schwören viele Menschen auf die köstliche Kombination aus Fisch, Wasabi-Schärfe und Reis.

Übrigens: Es gibt auch sehr leckere fischlose Sushi-Kreationen mit Tofu, Avocado oder Tamagoyaki – einem speziellen japanischen Omelett. Zudem stehen noch viele weitere köstliche Nigiri- und Maki-Sushi zur Auswahl. Du kennst den Unterschied nicht? Nigiri werden nicht gerollt. Das sind kleine Reishäppchen belegt mit Fisch und natürlich auch vegetarischen Leckereien. Maki ist ausserdem nicht gleich Maki. Hoso-Maki sind schlanke Röllchen für den kleinen Hunger und Futo-Maki sind prall gefüllt. Dann gibt es aber auch noch Te-Maki – kleine Tütchen – sowie viele weitere Formen. Langweilig wird es also garantiert nicht.

Sushi bestellen und mit EAT.ch neue kulinarische Erlebnisse sammeln

Sushi-Spezialitäten nehmen Dich mit auf eine kulinarische Reise – eine Reise, die Du von Deiner Baseler, Luzerner oder Berner Couch aus unternehmen kannst. Du wirst Fisch und Meeresfrüchte ganz neu entdecken. Jedes Röllchen und jedes Stück Nigiri-Sushi schmecken anders. Such Dir also ein Restaurant aus, fülle Deinen Warenkorb und entscheide Dich dann für eine Bezahlmethode. Zahl bar, per PayPal oder mit deiner Kreditkarte.

Und jedes Häppchen schmeckt noch besser, wenn Du es teilst. Der Sushi-Lieferservice bietet Dir auch eine tolle Gelegenheit zum Teilen. Ordere Dir eine ordentliche Mischung unterschiedlicher Sushi-Kreationen für Deine nächste Party oder gönn Dir die kleinen Proteinbomben als After-Work-out-Snack mit Deinen Gymbuddies. Die japanischen Häppchen passen einfach immer. Bestell Dir Deine Portion Sushi also jetzt auf EAT.ch!